Administrator

Beratung

0800 230 101 019

Seite auswählen

Unitymedia bietet in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen Internetzugänge über das Kabelnetz mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s und Uploadraten von bis zu 10 Mbit/s. Voraussetzung für die Nutzung der schnellen Infrastruktur ist ein Kabelanschluss im eigenen Haushalt. Ob am Wohnort ein Kabelnetz verlegt ist, lässt sich mit wenigen Klicks über eine Verfügbarkeitsprüfung auf der Homepage von Unitymedia selbst herausfinden. Ein separater Kabelanschlussvertrag wird nicht benötigt. Die Erneuerung oder die Neuinstallation der Kabelanschlussdose in der Wohnung oder im Haus übernimmt ein von Unitymedia beauftragter Techniker ohne Zusatzkosten. Der kostenlose Service umfasst darüber hinaus den Anschluss des kompletten Unitymedia Hardwarepakets und den Test sämtlicher Verbindungen.

Reine Internet-Tarife über COAX-Glasfaser

Wer das Kabelnetz lediglich für seinen Internetzugang nutzen möchte, kann bei Unitymedia aus drei verschiedenen Tarifoptionen wählen. Alle Tarife beinhalten eine Internet-Flatrate und laufen über 24 Monate. Ein Telefonanschluss oder eine Telefon-Flatrate gehört nicht zu den Tarifbestandteilen. Die mit dem Tarif gebuchte Surfgeschwindigkeit bleibt unabhängig von der Menge des genutzten Datenvolumens voll erhalten.

Internet Start 10

Für 19,99 pro Monat Euro können Kunden im Tarif Internet Start 10 mit bis zu 10 Mbit/s Daten aus dem Internet herunterladen. Als Datenrate für den Upload steht ihnen 1 Mbit/s zur Verfügung.

Internet Comfort 60

Im Tarif Internet Comfort 60 erhöht sich die Bandbreite für Downloads auf bis zu 60 Mbit/s. Uploads erfolgen mit bis zu 3 Mbit/s. Unitymedia berechnet dafür 24,99 Euro pro Monat.

Internet Premium 120

Die schnellste Verbindung unter den reinen Internet-Tarifen von Unitymedia kostet monatlich 29,99 Euro. Der Tarif Premium 120 ist mit einem Download-Speed von bis zu 120 Mbit/s ausgestattet. Mit bis zu 6 Mbit/s können Daten ins Internet hochgeladen werden.



Kombipakete für Internet und Telefonie mit doppelter Flatrate

Die drei verschiedenen Double Play-Kombipakete von Unitymedia enthalten alle einen Internetanschluss und einen Telefonanschluss über das Kabelnetz. Eine Internetflatrate sowie eine Telefonflatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz sind ebenfalls in die Pakete integriert. Die Vertragslaufzeit der Kombipakete beträgt 24 Monate. Wird ein Vertrag nicht mit einer Frist von 2 Monaten zum Laufzeitende gekündigt, verlängert er sich jeweils um 12 Monate. Die in den Tarifbedingungen für das gewählte Paket angegebene Datenrate für den Down- und Upload wird auch bei einem hohen Volumendurchsatz nicht gedrosselt. Die Kabeltechnologie erfordert ein spezielles Modem, um über den TV-Kabelanschluss Internet und Telefonie nutzen zu können. Kunden wird von Unitymedia während der gesamten Vertragslaufzeit ein entsprechendes Kabelmodem kostenlos bereitgestellt.

Der Einsteiger: Internet 2play Start 30

Der günstigste Kombitarif Internet 2play Start 30 von Unitymedia kostet 19,99 Euro pro Monat im ersten Vertragsjahr. Danach liegt der Preis bei 29,99 Euro pro Monat. Mit bis zu 30 Mbit/s können Daten aus dem Internet heruntergeladen werden, minimal werden 21 Mbit/s für den Download bereitgestellt. Für den Upload stehen bis zu 3 Mbit/s zur Verfügung, garantiert werden in jedem Fall 2,1 Mbit/s. Ein Standard-Modem gehört ohne Zusatzkosten zum Paket.

Der Allrounder: Internet 2play Jump 150

Tarifmerkmale des Kombipakets Internet 2play Jump 150 sind Datenraten von bis zu 150 Mbit/s für den Download (Minimum 105 Mbit/s) und 10 Mbit/s für den Upload (Minimum 5 Mbit/s). Das Paket enthält als Modem die Connect Box, die speziell für Highspeed-Kabelanschlüsse entwickelt wurde. Während der ersten 24 Monate kostet der Tarif 29,99 Euro pro Monat. Ab dem 25. Monat berechnet Unitymedia monatlich 34,99 Euro.

Der Alleskönner: Internet 2play Fly 400

Im Tarif Internet 2play Fly 400 kommen Unitymedia Kunden in den vollen Genuss der maximalen Surfgeschwindigkeit. Nutzer werden mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 400 Mbit/s verwöhnt. Selbst die minimale Geschwindigkeit liegt bei schnellen 160 Mbit/s. Für das Verschicken von Daten stehen 10 Mbit/s bereit. Die garantierte Untergrenze beträgt 5 Mbit/s. Unitymedia bietet das Kombipaket während der ersten 24 Monate der Vertragslaufzeit für 39,99 Euro an. Danach kostet es 44,99 Euro pro Monat. Wie das Paket Internet 2play Jump 150 wird bei Buchung des Tarifs das Modem Connect Box ohne Aufpreis mitgeliefert.



Kombinierbare Internet- und Telefonoptionen

Alle Double Play-Kombipakete können sowohl für den Internetanschluss wie für den Bereich Telefonie um weitere Tarifbausteine ergänzt werden. Bei der Internetnutzung schützt das ausgezeichnete Sicherheitspaket für 3,99 Euro pro Monat die Kunden vor Viren, Trojanern, Spyware und Ransomware. Zusätzlich enthält das Paket Möglichkeiten zur Kindersicherung. Wer sich eine eigene Webpräsenz aufbauen möchte, erhält mit dem Homepage-Paket für monatlich 2,99 Euro eine Webdesign-Software, die auch ohne Vorkenntnisse leicht genutzt werden kann. Für den Bereich Telefonie besteht die Möglichkeit, die Komfort-Option hinzuzubuchen. Sie ermöglicht die Schaltung von mehreren Rufnummern, den Anschluss von ISDN- oder Fax-Geräten und enthält bei einem Monatspreis von 4,99 Euro anstatt des Standard-Modems die FRITZ!Box 6490 Cable. Ebenfalls 4,99 Euro pro Monat kostet die Europa Flat Plus, eine Flatrate für unbegrenzte Gespräche ins Festnetz von 22 Ländern Europas sowie ins Festnetz der USA, von Kanada und Australien. Eingeschlossen in die Flatrate sind zusätzlich die Mobilfunknetze der USA und von Kanada. Für monatlich 14,99 Euro kann zu allen Kombipaketen die Option International Flat Plus hinzugefügt werden. Sie bietet Unitymedia Kunden eine Telefonflatrate ins Festnetz von 75 Ländern weltweit und in die Mobilfunknetze der USA, von Kanada und Puerto Rico.

Aus Double Play wird Triple Play: Horizon TV Kombi-Deal

Zu allen Kombipaketen kann zusätzlich zum Internet- und Telefonanschluss über Kabel und den beiden enthaltenen Flatrates der Horizon TV Kombi-Deal hinzugewählt werden. In der Option Horizon TV (Direct) ist eine Programmvielfalt von 146 Sendern enthalten. 52 der TV-Sender werden in brillianter HD-Qualität empfangen. Über 40 TV-Mediatheken, die Unitymedia Videothek und Apps sorgen für noch mehr Auswahl. Dank des digitalen Fernsehens können Sendungen zeitunabhängig verfolgt werden. Mit dem Horizon HD Recorder ist die benötigte Hardware im Paket bereits inklusive. Der reguläre Vertragspreis beträgt monatlich 9,99 Euro. Als Kombi-Deal bei gleichzeitiger Buchung eines Double Play-Pakets bietet Unitymedia Horizon TV (Direct) für 0 Euro an. Wer die TV-Option in einem Buchungsvorgang mit einem Double Play-Tarif beauftragt, erhält den Kombi-Deal ohne Aufpreis dazu.

Shares

DSL Vertrag Ratgeber